Nationalparkhaus Roßstall Herrenwies, Forbach

Ein Stall für die bei Forstarbeiten früher eingesetzten Rückepferde soll saniert und zu einem Informationszentrum über den Nationalpark Nordschwarzwald umgestaltet werden. Unser Vorschlag zielt darauf ab, den Stall selbst als zentrales Ausstellungsstück zu behandeln und an ihm und um ihn herum die Geschichte der Region und ihrer Bewohner zu erzählen. Dafür sind unterschiedliche Zeitschichten konservatorisch zu erhalten und gleichzeitig eine neue, heutige Schicht einzuziehen. Ein seitlicher Anbau nimmt ein Büro, die Sanitärbereiche und die notwendige Haustechnik auf, damit der Altbau möglichst unbelastet in seiner ruralen Schönheit erhalten und von den Besuchern erlebt werden kann.

Art

VOF-Verfahren, 2016

Ort

Forbach-Herrenwies

Auslober

Vermögen+ Bau BW, Amt Pforzheim

Bearbeiter

H. Baurmann | S. Masuch

Visualisierung

A. Karic

Modellbau

A. Karic

Platzierung

1. Rang